Klavierservice
Akustische Instrumente unterliegen klima- und nutzungsbedingt ständigen Veränderungen. Das Holz quillt und schwindet, die Saiten dehnen sich aus und durch die Nutzung verändert sich über die Jahre das Spielwerk.
Ihr Instrument sollte immer von einem ausgebildeten Fachmann betreut werden, damit Sie lange Freude am Klavierspielen haben.
Begutachtung vor Ort

ab € 95,-

sinnvoll bei Verkauf/Kauf gebrauchter Instrumente auf dem Privatmarkt

  • Komplettcheck vom Klavier oder Flügel auf Klang, Spielbarkeit, Stimmhaltung, Optik
  • Einschätzung des aktuellen Marktwertes
  • Dauer ca. 30-40 Minuten
jährlicher Klavierservice

ab € 150,-

  • der optimale jährliche Standardservice für Ihr Instrument
  • inklusive Stimmung, Durchsicht und direkter Behebung kleinerer Veränderungen im Spielwerk oder Nebengeräuschen
  • Dauer: je nach Aufwand ca. 1-1,5 Std.
Neukundenservice

ab € 200,-

  • intensiver Komplettcheck und Bestandsaufnahme des ganzes Instrumentes und Beratung
  • inklusive der Leistungen eines normalen Klavierservice
  • Dauer je nach Aufwand ca. 1,5-2 Std.
Service "Einfach"

ab € 219,-*

  • inklusive der Leistungen eines normalen Klavierservice
  • komplette Innenreinigung Ihres Instrumentes
  • Dauer:
    je nach Aufwand
    ca. 1,5 - 2  Std.
  • Empfehlung: ca. alle 2-5 Jahre, je nach Bedarf
Service "guter Klang"*

  • inklusive Leistungen aus Servicepaket "Einfach"
  • zusätzlich: Optimierung des Spielwerks und ausgleichen der Intonation
  • * wir beraten Sie gern bei einem normalen Klavierservice über die Notwendigkeit, Aufwand und Dauer dieser Leistung
Service "Spezial"*

  • inklusive Servicepaket "guter Klang"
  • der kleine Luxus für Ihr Instrument mit ausgiebiger Intonation, Regulation, intensiver Reinigung, Politur
  • * wir beraten Sie gern bei einem normalen Klavierservice über die Notwendigkeit, Aufwand und Dauer dieser Leistung
Werkstatt
Sind an Ihrem Spielwerk durch die langjährige Nutzung zu intensive Schäden oder Abnutzungserscheinungen entstanden, überholen wir die Mechanik/Klaviatur in der Regel in unserer Meisterwerkstatt. Kleinere Eingriffe lassen sich jedoch auch bei Ihnen vor Ort durchführen.
Wir beraten Sie im Vorfeld über den nötigen Aufwand und können Ihnen beim Stimmservice vor Ort auch anhand von Einstellproben den zu erwartenden Effekt demonstrieren.
Manchmal sind auch nur einzelne Spielwerkelemente reparaturbedürftig, die jedoch keine komplette Wartung erfordern. Unser Fachmann kann Ihnen dazu vor Ort genauere Infos geben.
Wartung der Mechanik

das Standardprogramm nach ca. 10-15 Jahren bei normaler Nutzung des Instrumentes

  • Regulier- und Intonationsproben vor Ort einrichten
  • Mechanik ausbauen und Transport zur Werkstatt
  • Mechanik reinigen und zerlegen, Hammerfilze schleifen / vorintonieren, Gleitmittel erneuern, Federn stärken, Zusammenbau der Mechanik
  • alle Schrauben nachziehen, Hämmer auf Durchlauf und Schieber prüfen und korrigieren, Vorregulieren der Mechanik nach den Proben
  • Transport zum Kunden
  • Anpassen der Hämmer an die Saiten, finales regulieren und intonieren
Klaviaturen überarbeiten

Ist der stramme Sitz der Tasten immer lockerer und schwammiger, dann leidet auch die Präzision Ihres Tastenanschlags

  • ausgespielte oder verschlissene Tastentücher entfernen
  • neue Tücher einleimen
  • reinigen der Tastenhölzer, einrichten der Klaviatur
  • falls nötig, austauschen der Druck- oder Waagebalkenfilze
  • aufpolieren der weißen Tastenbeläge
Mechanik runderneuern

wenn Federn, Bändchen, Leder, Filze, Hämmer oder Dämpfer ausgetauscht werden sollen

  • wir verwenden ausschließlich Ersatzteile von Markenherstellern und Klavierherstellern
Generalreparaturen

wenn das komplette Innenleben des Klaviers erneuert werden soll

  • In den Reparaturwerkstätten von Schimmel (in Polen) bekommt Ihr Instrument einen neuen Stimmstock, neue Saiten, der Resonanzboden wird repariert
  • in unserer Meisterwerkstatt kümmern wir uns selbst um das Spielwerk

© Copyright 2022 Piano Barthel GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten