Schimmel
Qualität aus Braunschweig seit 1885

Piano Barthel verkauft Schimmel, weil

Konstruktion, Design, Klang und Spielart einzigartig ansprechend und berührend sind.
Wir sehen zudem eine ungebrochene Liebe unserer Kunden zu Ihren Schimmel Instrumenten.
Schimmels Innovationen und Neuentwicklungen bieten darüberhinaus einen echten Mehrwert und setzen sich von jeglicher Konkurrenz ab.
Dazu begrüßen wir nicht nur die Treue der Firma zum Produktionsstandort Deutschland, sondern auch die Weitsicht kostengünstigere Modelle mit extrem hoher Qualität in Europa und Asien zu fertigen. Dazu werden eigene Konstruktionen verwerndet und auch die Materialauswahl ebenso penibel ausgeführt wie in Deutschland.
Schimmel ist selbst in unsicheren Zeiten ein verlässlicher Partner an unserer Seite.

Modelle in unserer Ausstellung:

Klavier K125
Klavier C120 Noblesse

Klavier C116 Tradition
Klavier C116 Modern
Klavier W 118
Klavier F121
Klavier F116

Jeder Ton ein
KONZERTERLEBNIS

1885 hat alles angefangen. Damals baute Wilhelm Schimmel sein erstes Klavier. beseelt von Pioniergeist und zielstrebiger Beharrlichkeit, orientierte sich seine Maxime stets an den
erwartungen seiner Kunden. man hörte und spürte, mit welcher Liebe und Sorgfalt seine Flügel und Klaviere gebaut waren und auch damals hohen Ansprüchen an Klangqualität und Spielbarkeit gerecht wurden. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Dafür bürgen wir mit unserem Namen.
Seit 1885 ist es unsere Passion, mit unserem Kunsthandwerk und unserem Wissen dazu beizutragen, dass unzählige Menschen berühmt, bekannt oder unbekannt, ihr persönliches Glück auf 88 Tasten finden.

Innovation und Tradition im Einklang - Das Fachwissen und die Hingabe der Konstrukteure und Techniker ist in jedem Instrument zu spüren. Strengste Auslese bei der Auswahl der Materialien bürgt für gleichbleibend hohe Qualität. 

Es gibt viele gute Gründe, warum Schimmel Instrumente seit Jahrzehnten die meistgespielten Klaviere und Flügel aus deutscher Produktion sind. Beispielsweise durch die zahlreichen Innovationen, wodurch Pianisten auch auf den kleineren Schimmel Flügeln immer das Spielgefühl und die Klangfarben eines großen Konzertflügels haben. Oder die vielen Auszeichnungen, die Schimmel zum meistprämierten Klavier avanciert haben. Oder die zeitlosen Gehäusedesigns, die mit einer vielzahl von Designpreisen prämiert wurden. Allen voran steht jedoch die Leidenschaft, faszinierende Instrumente zu erschaffen – musikalische Kunstwerke, die von Dauer sind und mit den pianistischen Fähigkeiten zu einzigartig schöner und inspirierender Musik verschmelzen.

Schimmels Produktpalette bietet vom preisgünstigen Schülerklavier bis zum ausgezeichneten Konzertflügel für jeden Klavierspieler das passende Instrument.
Weltweit ist Schimmel präsent in Häusern, Wohnungen, Musikschulen, Instituten und auf Bühnen und wird von klassischen Pianisten, renommierten Institutionen und auch in moderner Musik hoch geschätzt für seinen Klangreichtum.

Schimmel Konzert

Beim patentierten Schimmel Konzert Konzept wurden die bewährten und idealen Konstruktionsideen des größten Schimmel Konzert Flügels konsequent und soweit möglich, baugleich in die kleineren Baureihen integriert. Damit kommt der Pianist auch bei unseren kleineren Modellen immer in den Genuss des Spielgefühls und der Klangcharakteristik unseres großen Konzertflügels. Diese Schimmel Klangfamilie ist weltweit einzigartig.

Classic

1885 hat alles angefangen. Damals baute Wilhelm Schimmel sein erstes Klavier. Beseelt von Pioniergeist und zielstrebiger Beharrlichkeit, orientiert sich seine Maximen stets an den Erwartungen seiner Kunden. Man hörte und spürte, mit welcher Liebe und Sorgfalt seine Flügel und Klaviere gebaut waren und auch damals hohen Ansprüchen an Klangqualität und Spielbarkeit gerecht wurden. Daran
hat sich bis heute nichts geändert.
Dafür bürgen wir mit unserem Namen.

Wilhelm Schimmel

Flügel und Klaviere von Wilhelm entstehen nach überlieferter Handwerkstradition in Handarbeit
– mit viel Liebe zum Detail. Das
erfordert Zeit, Geduld und viel handwerkliches Fingerspitzengefühl.
Erfahrene Spezialisten von
Schimmel sorgen deshalb dafür,
dass die Marke „Wilhelm
Schimmel“ europäische Klangkultur
und Kunsthandwerk garantiert.
Auf diese Weise wird Klavierspielen
zu einem rundum gelungenen Erlebnis.

Fridolin Schimmel

Das Bewusstsein für Qualität und technische Finesse sind Eigenschaften und Begabungen, die die Brüder Wilhelm und Fridolin Schimmel gemein haben und die jeder auf seiner Seite des Atlantiks umsetzt. Im Jahre 1893 wurde der Name Fridolin Schimmel in Nordamerika Synonym für Qualität und Handwerkskunst im Klavierbau. Unter strikter Führung und Qualitätskontrolle durch Schimmel werden Fridolin Instrumente heute als Reminiszenz an die altehrwürdige Marke
gefertigt. 

© Copyright 2019 Piano Barthel - Alle Rechte vorbehalten