Grundlegene Einteilung

Digitalpianos
unter € 1.300,-

Die aktuelle Einstiegsklasse ist transportabel, einfach zu bedienen und bietet für Einsteiger schon etwas Qualität.
Zum richtigen Klavierspiel-Feeling und Klangverhalten ist aber noch ein riesengroßer Unterschied. 

Digitalpianos
über € 1.600 - € 5.000

Bessere Lautsprecher und ein angenehmeres Spielgefühl vermitteln Klavierspielen schon etwas mehr Realismus als die Einstiegsklasse. Jedoch ist auch hier der Tastenmechanismus noch weit entfernt von dem was ein akustisches Klavier an Feedback zurückgibt. Dennoch finden sich hier Instrumente, die man für längere Zeit nutzen kann als die Einstiegsklasse.

Hybrid-Piano - Digital
ab ca. € 5.000,-

Avant-Grand nennt Yamaha diese Instrumentengruppe. Herausragend ist ein deutlich realistischeres Spielgefühl als bei den üblichen Digitalpianos am Markt. Dank einer speziell angepassten, echten Mechanik aus dem akustischen Instrument. Auch klanglich überzeugen diese Instrumente im Segment der Digitalpianos wesentlich mehr.

Hybrid-Piano - Akustisch

Das echte akustische Instrument, Klavier oder Flügel, wird mit elektronischen Komponenten versehen. Hier hat man das beste aus beiden Welten - ein echtes Klavier UND ein Digitalpiano in einem. Die Sensorik ist dabei nochmal deutlich besser als bei reinen Digitalpianos und zudem komplett wartungsfrei. Der akustische Klang wird nicht beeinträchtigt durch die elektrischen Module. Zu den 3 Variationen später noch mehr Details: Silent / Transacoustic / Disklavier .

Klavier

In der Historie entstand das Klavier erst nach dem Flügel. Heutzutage ist es das am häufigsten vertretene Instrument im Wohnzimmer geworden. Etwas platzsparender als ein Flügel, aber auch etwas begrenzter in der Ausdrucksfähigkeit und Spielart. Dennoch gibt es eine Schwelle, bei der ein großes Klavier einem kleinen Flügel klanglich überlegen sein kann. Die Spielart eines Flügels ist der eines Klaviers aber immer im Vorteil.

Flügel

Sie ermöglichen in eine Klangwelt einzutauchen die seinesgleichen sucht. Hier erreicht der Klavierspieler eine komplette Verschmelzung mit dem Instrument. Die überragende Klangkraft und Ausdrucksweise der großen Instrumente prädestiniert sie nicht nur für den Bühneneinsatz. Auch für die eigenen 4 Wände gibt es kleine bis mittelgroße Modelle, die überragende Klang- und Spieleigenschaften aufweisen.

Aus der Vielfalt das richtige wählen

Aus der wachsenden Masse an Instrumenten und Herstellern das Passende finden...wir helfen Ihnen dabei.
In diesen Ratgeberseiten werden Unterschiede erklärt und entscheidende Faktoren beleuchtet, die auch in unseren Kundengesprächen sehr häufig eine Rolle spielen. Um ein paar Kategorien zu nennen (für mehr Details auf die Symbole klicken):

Klang & Mechanik
Optik & Qualität
Pflege & Werterhalt
Lernerfolg & Apps

© Copyright 2019 Piano Barthel - Alle Rechte vorbehalten